Logo des Vereins vor einem stilisierten Hintergrund

Schriftgröße anpassen:

Wir über uns

Der Fatigatio e.V. ist eine Selbsthilfeorganisation von und für Menschen mit ME/CFS und deren soziales Umfeld. Im Verein engagieren sich seit 1993 ME/CFS-Kranke, deren Angehörige und Unterstützer ehrenamtlich. Wir setzen uns für die Interessen von ca. 240.000 alleine in Deutschland erkrankten Personen ein. Dafür informieren wir zu Diagnose- und Therapiemöglichkeiten und betreiben aktive Aufklärungsarbeit von Öffentlichkeit, Politik und Medizin. Insbesondere fordern wir eine wissenschaftlich basierte, systematische Erforschung des Krankheitsbildes sowie eine adäquate medizinische und soziale Versorgung der Betroffenen.

Das Leistungsspektrum des Vereins umfasst:

  • Aufklärungsarbeit zu ME/CFS durch Bereitstellung von Informationsmaterial an Betroffene, Mediziner und Personen, die ME/CFS-Kranke behandeln oder beraten
  • Bereitstellung von Kommunikationsplattformen für Mitgliedern zum Austausch von Erfahrungen
  • Kooperation mit nationalen und internationalen ME/CFS-Selbsthilfeorganisationen
  • Unterstützung des Aufbaus von Regionalgruppen
  • Engagement für die Anerkennung von ME/CFS als organische Erkrankung mit schweren gesundheitlichen und sozialen Folgen für Betroffene und ihre Angehörigen in Medizin, Politik und Gesellschaft
  • Einsatz bei Krankenkassen, Sozialversicherungsträgern und anderen für Gesundheitsbelange zuständigen Stellen für die Akzeptanz von ME/CFS und eine verbesserte Versorgung der Erkrankten
  • Organisation und Durchführung von Fortbildungsveranstaltungen für Mitglieder sowie Teilnahme an Weiterbildungsmaßnahmen für Ärzte
  • Herausgabe der Mitgliederzeitschrift „ME/CFS-Forum“, des Newsletters sowie von Schriftenreihen zum Thema.

Als Selbsthilfeorganisation sind wir auf Mitgliedsbeiträge und Spenden angewiesen, um den Einsatz für diese wichtigen Belange von ME/CFS-Kranken auch zukünftig leisten zu können. Wir sind deshalb für Ihre Unterstützung dankbar.

Werden Sie Mitglied im Fatigatio e.V.

Hier können Sie die Satzung des Fatigatio e.V. herunterladen und einsehen.