Online Fundraiser mit Altruja
Fatigatio e.V.

"Wir informieren über Diagnose- und Therapiemöglichkeiten und bieten Informationen an"

Um die Lebensperspektiven für Menschen mit ME/CFS zu verbessern.

Können Viren sterben?

Datum: 25.04.2020 Kategorie: 07 Fatigatio e.V. Autor: MKK (kanter)

Im Zuge der Coronavirus-Pandemie ist immer wieder von »abgetöteten Viren« die Rede. Dabei lernt man schon im Biologieunterricht, dass Viren gar keine Lebewesen sind. Oder doch?

Liest man die Nachrichten zur Covid-19-Pandemie, kommen sie einem immer wieder in die Quere: die »abgetöteten Viren«. Mal wird diskutiert, unter welchen Bedingungen das Virus überlebt und unter welchen nicht, mal, ob man mit »abgetöteten Viren« möglicherweise bald einen Impfstoff produzieren könnte. Es reicht ein bisschen Wissen aus der Schulbiologie, um darüber zu stolpern: Was heißt denn abgetötet? Haben wir nicht gelernt, dass Viren gar keine Lebewesen sind? Wie kann man töten, was nicht lebt?
https://www.spektrum.de/news/die-gute-seite-der-viren/1722318