Online Fundraiser mit Altruja
Fatigatio e.V.

"Wir informieren über Diagnose- und Therapiemöglichkeiten und bieten Informationen an"

Um die Lebensperspektiven für Menschen mit ME/CFS zu verbessern.

Hypersomnien und CFS

Datum: 17.12.2015 Kategorie: Aktuelles

Hypersomnien und CFS

Krankhaft müde

Von Burkhard Kleuser/ Eine tagsüber auftretende, exzessive Müdigkeit mit episodischen Einschlafattacken ist charakteristisches Symptom einer Hypersomnie.

In leichten Fällen macht sie den Tag durch schwere Müdigkeit zur Qual. In schweren Fällen kann sie durch unwillkürliches Einschlafen zu folgenschweren Gefahrensituationen führen.

Wie exzessive Müdigkeit kann auch Erschöpfung den Tag zur Qual machen.

Deutlich von Hypersomnien abzugrenzen ist das chronische Erschöpfungssyndrom/Fatigue Syndrom (CFS). Trotz ständiger Müdigkeit sind betroffene Patienten oft nicht in der Lage, tagsüber zu schlafen. Gemeinsam ist beiden Erkrankungen eine Beeinträchtigung der sozialen und beruflichen Leistungsfähigkeit

Den gesamten Artikel lesen Sie bitte unter: http://www.pharmazeutische-zeitung.de/index.php?id=61194

Bitte auch die Hinweise und Kommentare zu diesem Artikel lesen!