Auf dem Foto sieht man ein Kiosk-Regal mit Zeitungen

Schriftgröße anpassen:

4. Vortrag Online-Vorträge "Die COVID-19-Pandemie – Quo vadis?"

Wir möchten Sie auf den Online-Vortrag von Prof. Dr. Carmen Scheibenbogen (Charité – Universitätsmedizin Berlin) zum Thema „Long-COVID und Chronic FatigueAndauerndes Gefühl der Erschöpfung
> mehr Info
SyndromeChronisches FatigueAndauerndes Gefühl der Erschöpfung
> mehr Info
Syndrom
> mehr Info
(CFSChronisches Fatigue Syndrom
> mehr Info
) – Abgrenzungen und Überschneidungen“ am Mittwoch, den 27. Oktober 2021 um 18:30 Uhr, hinweisen. Priv. Doz. Dr. Andreas Wahl-Kordon (Oberberg Fachklinik Schwarzwald & Tagesklinik Lörrach) wird diesen Vortrag moderieren.

In ihrem Vortrag wird Frau Prof. Dr. Scheibenbogen dem Publikum einen Überblick zur Epidemiologie, den Symptomen sowie assoziierten Erkrankungen und Mechanismen von Long-COVID geben. Darüber hinaus wird auch das Myalgische Enzephalomyelitis / Chronic Fatigue Syndrome (ME/CFS) beleuchtet, welches durch COVID-19, aber auch durch andere Infektionen getriggert werden kann. Frau Prof. Dr. Scheibenbogen wird in diesem Zusammenhang neben den Krankheitsmechanismenauch auf Therapiemöglichkeiten ein gehen.

Die Fortbildung ist kostenfrei und findet live über Zoom statt. Es gibt die technische Möglichkeit, anonym Fragen einzureichen, die im Anschluss an den Vortrag von unseren ExpertInnen diskutiert werden. Die Kameras und Mikrofone des Publikums werden aus Datenschutzgründen deaktiviert sein. Die Online-Vorträge wurden bei der Berliner Ärztekammer mit 2 CME-Punkte zertifiziert.

Für alle Interessierten, die eine Teilnahme an den Vorträgen und Live-Diskussionen terminlich nicht einrichten können, stellt der Veranstalter Video-Mitschnitte der Veranstaltungen zeitnah in seiner Mediathek zur Verfügung.

Zur Anmeldung für den Vortrag von Prof. Dr. Carmen Scheibenbogen am Mittwoch, den 27. Oktober 2021 von 18:30 bis 20:00 Uhr, klicken Sie einfach auf den nachfolgenden Anmelde-Button.

Jetzt anmelden

Nach dem Klick auf den obenstehenden Button gelangen Sie zur Registrierungsseite. Nach Ihrer Registrierung erhalten Sie über Zoom eine Bestätigungs-E-Mail inklusive Link zur Veranstaltung, über den Sie am Veranstaltungstag in unseren Vortrag gelangen. Bitte prüfen Sie bei Nichterhalt auch Ihren Spam-Ordner und die korrekte Schreibweise Ihrer E-Mail-Adresse.

Mit freundlichen Grüßen

Der Vostand