Online Fundraiser mit Altruja
Fatigatio e.V.

"Wir informieren über Diagnose- und Therapiemöglichkeiten und bieten Informationen an"

Um die Lebensperspektiven für Menschen mit ME/CFS zu verbessern.

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeines:
Bestellungsannahme, Verkauf, Lieferung und Zahlungabwicklung erfolgen nur zu unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB). Bei Bestellungen werden durch den Besteller ausdrücklich vorstehende Geschäftbedingungen anerkannt.

Preise:
Die Preise unserer Preislisten sind in EURO (€) angegeben.

Lieferzeit:
Lieferbares Regelprogramm erhalten Sie schnellst möglich. Aufgrund der stellenweise sehr umfangreichen Sortimente kann es aber auch im Regelprogramm zu verlängerten Lieferzeiten kommen. Verlängerte Lieferzeiten berechtigen den Besteller nicht zu Schadensersatzforderungen oder zum Rücktritt von der Bestellung.

Rückstand: 
Auf die Möglichkeit von Teillieferungen wird ausdrücklich hingewiesen. Momentan nicht lieferbare Artikel werden von unserer Seite aus der aktuellen Bestellung nach Absprache gelöscht. Eine Neubestellung ist durch den Kunden sofort möglich. 

Zahlungsbedingungen:
Der Versand erfolgt ausschließlich gegen Vorauskasse. Eine Zahlung über ein PayPal-Konto ist möglich. Bei Lieferung auf Vorauskasse von Artikeln aus dem regulären Angebot erhalten Sie von uns eine Vorausrechnung/Bestellbestätigung über die zum Rechnungszeitpunkt verfügbaren Artikel Ihrer Bestellung. Nach Begleichung der Vorausrechnung werden die Artikel ausgeliefert. Grundsätzlich gilt für Vorauskassen: Leisten Sie keine Vorauszahlungen ohne vorliegende Bestellbestätigung.
Skontoabzug ist nicht möglich.

Versandkosten / Auslagenersatz:
Die Versandkosten betragen zur Zeit 2,00€.


Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht
Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail) oder - wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird - auch durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Absatz 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312g Absatz 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an:

Fatigatio e.V.
Bundesverband Chronisches Erschöpfungssyndrom (CFS/CFIDS/ME)
Albrechtstr. 15, 10117 Berlin
E-Mail: info@--no-spam--fatigatio.de
Fax: 030 - 3101889-20

Widerrufsfolgen Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung sowie Nutzungen (z.B. Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren beziehungsweise herausgeben, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten. Für die Verschlechterung der Sache und für gezogene Nutzungen müssen Sie Wertersatz nur leisten, soweit die Nutzungen oder die Verschlechterung auf einen Umgang mit der Sache zurückzuführen ist, der über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgeht. Unter „Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise“ versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es etwa im Ladengeschäft möglich und üblich ist. Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Andernfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

- Ende der Widerrufsbelehrung -

Reklamationen:
Offensichtliche Versandschäden (z. B. beschädigte Verpackung) sofort bei Empfang der Lieferung beim Zusteller reklamieren. Verdeckte Versandschäden sind unmittelbar nach Feststellung bei Ihrer Postfiliale zu melden. Über Versandschäden und sonstige Mängel sind wir schnellst möglich zu informieren. Mängel berechtigen zur Ersatzlieferung oder Nachbesserung. Weitergehende Ansprüche, gleich aus welchem Rechtsgrund, insbesondere Mängelfolgeschäden sind ausgeschlossen. Setzen Sie sich bei Reklamationen mit uns in Verbindung, um vorab das weiter Vorgehen zu klären!

Rücksendungen:
Bei den von uns angebotenen Artikeln handelt es sich zum überwiegenden Teil um Produkte vom Fatigatio e.V. bzw. wurden von ihm in Auftrag gegeben. Sollte Ihnen dennoch einmal ein bei uns bestellter Artikel nicht entsprechen, teilen Sie uns dies per Mail, Telefon, Fax oder postalisch mit. Wir werden uns dann mit Ihnen in Verbindung setzen, um das weitere Vorgehen abzuklären. Entsprechend den geltenden Gesetzen können Sie von Käufen, welche über den Online-Shop erfolgten, innerhalb von 14 Tagen ohne Begründung zurücktreten. Dies gilt jedoch nur für Artikel ohne Gebrauchsspuren. Die Frist beginnt ab Erhalt der Ware. Dabei wird von einer Zustellung von zwei Tagen nach Versand ausgegangen. Bis zu einem Warenwert von 40 EUR trägt der Käufer die Rücksendekosten. Ausdrücklich vom Rückgaberecht ausgeschlossen sind: CD's, Audio- und Videocassetten, DVD's. und Bücher. Bitte bei Rücksendungen möglichst die Originalverpackung, verwenden.  

Kataloge: 
Der aktuelle Online-Katalog kann hier online aufgerufen und per Mail geordert werden. 

Sonstiges:
Preisänderungen, Druckfehler, Irrtum und Liefermöglichkeiten vorbehalten. Ebenso bleiben vorbehalten technische, maßliche und farbliche Änderungen von Artikeln.
Entscheidend für die Bestellung eines Artikels ist die bei der Bestellung durch den Besteller angegebene Artikel-/Bestellnummer. Bestellungen lediglich mit Artikelbeschreibungen können aufgrund der hohen Fehlerquoten nicht angeommen werden.

Zur Abwicklung Ihrer Bestellungen wird Ihre Adresse in unserer EDV gespeichert. Wenn Sie mit der Speicherung Ihrer Adresse nicht einverstanden sind, teilen Sie uns dies bitte per Mail mit. Ihr Kundenkonto wird dann umgehend gelöscht. Informationen zum Shop und den Angeboten erfolgen über Mail.

Erweiterter Eigentumsvorbehalt:
Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum des Fatigatio e.V.
Bundesverband Chronisches Erschöpfungssyndrom (CFS/CFIDS/ME)
Albrechtstr. 15
10117 Berlin

und darf deshalb weder verliehen, verpfändet oder weiterverkauft werden.

Gültigkeit der Geschäftsbedingungen:
Gültig ab 13. September 2012

Gerichtsstand:
Gerichtsstand ist Berlin